Obligatorisch gemäß 2021

Umluftfilter
An die Nachhaltigkeit unserer Häuser werden immer mehr Anforderungen gestellt. Dies gilt auch für die Belüftung. Ein herkömmliches Belüftungssystem reinigt die Luft und bläst die Wärme aus. Jedes Jahr geht viel Energie und Geld verloren. Ein Umluftfilter löst dieses Problem und ist aus diesem Grund ab 2021 obligatorisch.

Der PlasmaMade macht (fast) jede Absaughaube eine Umlufthaube. In einer Umlufthaube wird der Kochdampf durch die Filter angesaugt und neutralisiert. Die geruchlose und saubere Luft wird dann wieder in den Küchenbereich geblasen. Eine Umlufthaube wird hauptsächlich in Küchen verwendet, in denen ein Auslass nach außen nicht möglich ist. Eine Abzugshaube ohne Ablauf wird jedoch in neuen Küchen immer beliebter. Dank des PlasmaMade wird keine Abluft benötigt. Dies sorgt für eine erhebliche Energieeinsparung. Eine Familie mit Abzugshaube bläst jedes Jahr etwa 200 Euro heiße Luft aus. Also total überflüssig! Der Stromverbrauch des PlasmaMade beträgt nur 15 Watt. Sensoren überwachen ständig den Luftstrom. Bei Bedarf schaltet sich das System ein und gibt unerwünschte Elemente in die Luft ab. Der PlasmaMade kommt gerade noch rechtzeitig an, denn ab 2021 müssen alle neu zu errichtenden Wohnungen nahezu energieneutral gebaut werden. Bei einer normalen Umluft-Abzugshaube müssen die Umluftfilter regelmäßig gewechselt werden, dies ist für den PlasmaMade nicht erforderlich. Das Gerät ist selbstreinigend, wartungsfrei und hält etwa zehn Jahre. Der Filter ist eine einmalige Investition. PlasmaMade gewährt fünf Jahre Garantie auf den Filter als zusätzliche Sicherheit. Die geschätzte Lebensdauer beträgt zehn Jahre, wartungsfrei! Die Wartung ist daher auch kostensparend!

Der Umluftfilter von PlasmaMade macht ein Abflussrohr für die Abzugshaube völlig überflüssig. Der innovative PlasmaMade-Filter zerstört nicht nur typische Kochgerüche und -dämpfe, sondern auch Zigarettenrauch, Pollen, Bakterien, Gerüche, Viren und Pilze. Und da dieser Filter mehr als nur die Geruchsentfernung von schmutziger Luft bewirkt, ist er auch ein Lebensretter für Menschen, die empfindlich auf “schädliche und schmutzige” Luft reagieren. Der Filter bläst saubere Luft in den Raum, was Ihrer Gesundheit zugute kommt. Ein weiterer Vorteil: Der Filter dämpft auch das Motorgeräusch der Dunstabzugshaube! Der Schöpfer und Erfinder Martin van der Sluis ist in der Küchenwelt kein Unbekannter, er entwickelte zuvor PittCooking. Als sich herausstellte, dass sein Sohn Allergien hatte, machte er es sich zur Aufgabe, “etwas” zu entwickeln, das die Luftqualität in seinem Haus verbesserte. Das Ergebnis ist ein Filter, der Ihren Weltraum innerhalb einer Stunde bakterienfrei macht. Andere Systeme benötigen hier etwa 24 Stunden. Darüber hinaus hat das geniale Gerät die Größe eines Keksdosenglases und ist innerhalb weniger Minuten installiert.

(Translation by Google Translate)